Mosaikkunst - So fing es an

Seit wir in dem Wettbewerb der Kreissparkasse gewonnen haben, wurde eifrig geplant und vorbereitet.

Im Kunstunterricht entstanden die ersten Mosaik-Versuche.

Tine Fiand vom Kunst- und Werkhof Großropperhausen entwickelte mit der Künstlerin Elke Anders www.kunstwerkstatt-anders.de das Konzept.

Im Februar war es soweit: Elke Anders kam mit ihrem Bus zur Schule.

© 2018 Ahornschule Großropperhausen

 

Grundschule
mit Eingangsstufe

34621 Großropperhausen
Gemeinde Frielendorf
Schwalm-Eder-Kreis  
Hessen

0 56 84-76 30

JTEUNOV1510 LCSD