Mosaik-Vorbereitung

Schon lange gab es die Idee, die Wand des Neubaus zu verschönern. 

Jetzt konnte mit Hilfe der Kreissparkasse dieses Projekt verwirklicht werden.

Nachdem die Grundschule Großropperhausen den Namen Ahornschule bekommen hat, Ahornhalstücher gestiftet wurden, Hubert KrokoThiel auf dem Schulhof Einzug gehalten hatte, unser Beitrag zum Dorfplatzprojekt begonnen war und vor allem der Erhalt der Schule gesichert war, war jetzt Zeit für ein neues Projekt.

Unsere Kinder können sich sehr gut konzentrieren und aufpassen.


Auch Sabrina Müller und Angie Thiel sind gespannt.


Dann wird ausprobiert.


Zuerst werden Rundungen und Ecken geübt.


Dann geht es weiter mit Ahornblättern.

In allen Klassen wurden jetzt Entwürfe gemacht.


Hier unsere Mauersegler und "Hubert KrokoThiel"


Ahornblätter


Ahornsamen


Schmetterlinge


Inzwischen hatten Frau Müller und Angie es geschafft, in allen Baumärkten der Umgebung frostfeste Fliesen als Spende zu bekommen.
Die vielen Fliesen mussten zu Mosaikstückchen zerkleinert werden.

© 2018 Ahornschule Großropperhausen

 

Grundschule
mit Eingangsstufe

34621 Großropperhausen
Gemeinde Frielendorf
Schwalm-Eder-Kreis  
Hessen

0 56 84-76 30

JTEUNOV1510 LCSD